Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

Revier Elbe - Standort Glückstadt

Glückstadt liegt geographisch auf halber Strecke zwischen Hamburg und Cuxhafen und ist damit Teil des Seglereviers Unterlebe. Dieses gehört aufgrund seiner Tidenverhältnisse, der Sandbänke, Inseln und aufgrund des manchmal rauen Wetters zu den anspruchsvollsten Deutschlands.

Kennzeichnend sind die vielen unterschiedlichen zumeist unbeständigen Faktoren, die den Abwechlungsreichtum des Reviers ausmachen. Stömung, wechselhaftes Wetter, Sände und die ständig zu beachtende Berufsschifffahrt tragen zum Reiz des Segelns auf der Unterelbe bei. Desweiteren bildet die Elbemündung das Bindegleid zwischen Fluss- und Seerevier, wodurch die Vielfältigkeit des Segelns auf der Elbe nochmals zum Ausdruck kommt. Auch wenn die Elbe aufgrund ihres Abwechselungsreichtums sicherlich im Vergleich zu anderen Revieren anspruchsvoll ist, so ist dies kaum ein Grund hier nicht zu segeln. Nebenarme, flache Priele und verschlafene Häfen sind auf der einen Seite ideale Grundlage einer gemütlichen Tour; wohingehen vor allem die Außenelbe mit ihren vielen Sänden, verschiedenartigen Strömungsrichtungen und Geschwindigkeiten, sowie der sich ständig ändernden Gegebenheiten eine exelentes und spannendes Regattarevier darstellt.

Abwechslung ist das Interessante am Revier Unterelbe und macht den ganz besonderen Reiz aus, gerade hier zu segeln...